Artikel mit dem Schlagwort ‘ Freunde ’

[Rezension] Anne Steen „Em Evol“

21. August, 2017 | 0 Kommentare

Grunddaten: Autor: Anne Steen Titel: Em Evol eBook: 579 Seiten ASIN: B072FCT1RG Verlag: keiner (Selfpublisher)   Klappentext: 1933 ist kein gutes Jahr, um geboren zu werden, aber das weiß Rosalind Coleman damals noch nicht. Mitten in der Großen Depression, die den Agrarstaat Indiana beutelt, wächst sie in einem nicht besonders liebevollen Elternhaus auf. Ihr einziger […]


[Rezension] Elke Becker „Meeresblau und Mandelblüte“

1. Juli, 2017 | 0 Kommentare

Grunddaten: Autor: Elke Becker Titel: Meeresblau und Mandelblüte eBook: 236 Seiten ASIN: B06ZZH9TQS Verlag: beHEARTBEAT   Klappentext: Leonie ist erfolgreich in ihrem Job: Sie saniert marode Firmen. Ein Privatleben hat sie nicht, denn Gefühle stehen ihrer Karriere nur im Weg. Völlig überraschend erbt sie von ihrer Tante eine Agrotourismus-Finca auf Mallorca. Das Problem: Dort wohnen […]


[Rezension] Bettina Brömmes „18, pleite und planlos, aber immerhin sehen wir gut dabei aus“

7. Mai, 2017 | 0 Kommentare

Grunddaten: Autor: Bettina Brömme Titel: 18, pleite und planlos, aber immerhin sehen wir gut dabei aus Taschenbuch: 312 Seiten ISBN: 978-3401602929 Verlag: Arena   Klappentext: Franzi und ihre Mädels sind endlich 18! Aber irgendwie hatten sie sich das Erwachsensein anders vorgestellt. Die Liebe ist immer noch eingroßes Rätsel, die Zukunft ein schwarzes Loch und für […]


[Rezension] Sebastian Fitzeks „Das Paket“

12. April, 2017 | 0 Kommentare

Grunddaten: Autor: Sebastian Fitzek Titel: Das Paket Hardcover: 368 Seiten ISBN: 978-3426199206 Verlag: Droemer   Klappentext: Seit die junge Psychiaterin Emma Stein in einem Hotelzimmer vergewaltigt wurde, verlässt sie das Haus nicht mehr. Sie war das dritte Opfer eines Psychopathen, den die Presse den »Friseur« nennt – weil er den misshandelten Frauen die Haare vom […]


Rezension zu J. Vellguths „Die unsichtbare Heldin“

4. August, 2016 | 0 Kommentare

Grunddaten: Autor: J. Vellguth Titel: Die unsichtbare Heldin (1) Taschenbuch: 200 Seiten ISBN: 978-1530273263 Verlag: keiner (Selfpublisher)   Klappentext: Erfolglos bei ihrer Doktorarbeit. In den Augen ihres Vaters eine Niete. Und jetzt soll auch noch das Haus ihrer Eltern zwangsversteigert werden. Anja ist am Boden zerstört und weiß nicht mehr, was sie machen soll – […]