Artikel mit dem Schlagwort ‘ Frankreich ’

[Rezension] Katharina Wolfs „Strike“

13. Juli, 2017 | 0 Kommentare

Grunddaten: Autor: Katharina Wolf Titel: Strike eBook: 286 Seiten ASIN: B01EFMH31W Verlag: Amrûn Verlag   Klappentext: Wie wahrscheinlich ist es wohl, vom Blitz getroffen zu werden und die große Liebe zu finden? Sophie kommt aus gutem Hause und führt ein unbeschwertes Leben. Strike hingegen lebt auf der Straße und kann von einer sorglosen Jugend nur […]


[Rezension] Élaine Briags „Mein Sommer mit Mémé“

3. April, 2017 | 0 Kommentare

Grunddaten: Autor: Élaine Briag Titel: Mein Sommer mit Mémé Klappbroschur: 304 Seiten ISBN: 978-3959670524 Verlag: HarperCollins   Klappentext: Großmutters Château im Burgund zu renovieren, passt überhaupt nicht in die Pläne der jungen Antiquitätenhändlerin Paula. Denn sie wollte sich in Paris mit ihrem Verlobten Jakob treffen. Aber Großmutter, Mémé genannt, setzt die liebevollen Daumenzwingen an und […]


Rezension zu Corina Bomanns „Das Mohnblütenjahr“

5. März, 2017 | 0 Kommentare

Grunddaten: Autor: Corina Bomann Titel: Das Mohnblütenjahr Taschenbuch: 496 Seiten ISBN: 978-3548286679 Verlag: Ullstein   Klappentext: Nicole Schwarz ist allein bei ihrer Mutter aufgewachsen. Schon immer hat sie sich eine große Familie gewünscht. Umso mehr freut sie sich über ihre Schwangerschaft. Doch dann erfährt sie, dass ihr Baby mit einem Herzfehler zur Welt kommen wird […]


Rezension zu Jojo Moyers „Eine Handvoll Worte“

11. Mai, 2016 | 0 Kommentare

Grunddaten: Autor: Jojo Moyers Titel: Eine Handvoll Worte Broschiert: 592 Seiten ISBN: 978-3499267765 Verlag: Rowohlt   Klappentext: 1960. Jennifer Stirling müsste eigentlich glücklich sein: Sie führt ein sorgloses Leben an der Seite ihres wohlhabenden Mannes. Doch ihr Herz gehört einem anderen – und er bittet sie, alles für ihn aufzugeben. 2003. Ellie Haworth hat ihren […]


[Blogtour] Schauplätze und Schreiborte: Wo ist „Die längste Nacht“ von Isabel Abedi entstanden?

27. April, 2016 | 6 Kommentare

Eingebettet zwischen grünen Hügeln und einem plätschernden Fluss liegt das Kreativhaus La Muse in der Nähe von Carcassonne (Frankreich). Wenn man sich die Bilder des Anwesens und der Umgebung anschaut, ist es kein Wunder, dass Isabel Abedi sich hierher zum Schreiben zurückgezogen hat. Zwitschernde Vögel und ansonsten nur eins: Stille. Absolute Abgeschiedenheit in der vegetativen […]


Rezension zu Laurent Bachs „Mord auf Französisch“

7. September, 2013 | 0 Kommentare

Grunddaten: Autor: Laurent Bach Titel: Mord auf Französisch  (Bd. 1) Taschenbuch: 248 Seiten ISBN: 978-3-86787-379-6 Verlag: Bruno Gmünder   Klappentext: Sommer in Südfrankreich: Während sich das beschauliche Städtchen Anduze von seiner schönsten Seite präsentiert, muss Privatdetektiv Claude Bocquillon einen Fall lösen, der es in sich hat. Pascal Melot, mit dem ihn mehr als nur eine Freundschaft […]


Rezension zu Eva Völlers „Zeitenzauber – Die goldene Brücke“

10. Mai, 2013 | 1 Kommentar

Grunddaten: Autor: Eva Völler Titel: Zeitenzauber (2) Hardcover: 320 Seiten ISBN: 978-3-8339-0168-3 Verlag: Bastei Lübbe/Baumhaus   Klappentext: Nachdem Anna sich dem Geheimbund der Zeitwächter angeschlossen hat, lässt das nächste Abenteuer nicht lange auf sich warten. Mitten in ihrer Abiturprüfung ereilt sie eine Schreckensnachricht aus Paris: Sebastiano ist verschollen – und zwar im 17. Jahrhundert! Anna begibt […]