Artikel mit dem Schlagwort ‘ Drama ’

[Blogtour] Millionaires-Club Woche – Buchvorstellung Noah

29. September, 2017 | 0 Kommentare

  Herzlich willkommen zum fünften Tag unserer Themenwoche! Nun möchte sich auch Noah im Rampenlicht positionieren und sich euch vorstellen. Diesmal ist auch wieder Reagan mit von der Partie – ein Dreiecksspiel, bei dem einer als Verlierer hervorgehen muss …   Protagonist: Noah Protagonistin: Reagan Handlungsort: Miami Autorin: Ava Innings Seitenzahl: 189 Band der Reihe: […]


[Kurzrezension] Ava Innings „Miami Millionaires Club – Tanner“

31. August, 2017 | 0 Kommentare

Grunddaten: Autor: Ava Innings Titel: Miami Millionaires Club – Tanner eBook: 174 Seiten ASIN: B0746QSKZR Verlag: keiner (Selfpublisher)   Klappentext: Nach dem Tod seiner großen Liebe zweifelt der Sicherheitsexperte Tanner Norton daran, jemals wieder sein Herz an eine Frau verlieren zu können. Dies ändert sich jedoch, als er den Auftrag erhält, das skandalumwitterte It-Girl London […]


[Rezension] Anne Steen „Em Evol“

21. August, 2017 | 0 Kommentare

Grunddaten: Autor: Anne Steen Titel: Em Evol eBook: 579 Seiten ASIN: B072FCT1RG Verlag: keiner (Selfpublisher)   Klappentext: 1933 ist kein gutes Jahr, um geboren zu werden, aber das weiß Rosalind Coleman damals noch nicht. Mitten in der Großen Depression, die den Agrarstaat Indiana beutelt, wächst sie in einem nicht besonders liebevollen Elternhaus auf. Ihr einziger […]


Rezension zu Diana Rosies „Albertos verlorener Geburtstag“

5. Januar, 2017 | 0 Kommentare

Grunddaten: Autor: Diana Rosie Titel: Albertos verlorener Geburtstag Hardcover: 336 Seiten ISBN: 978-3426653937 Verlag: Knaur   Klappentext: Der 7-jährige Tino ist erschüttert, als er erfährt, dass sein geliebter Großvater Alberto nicht weiß, wann er geboren ist, und deshalb noch nie Geburtstag gefeiert hat. Dabei ist das doch der eine, wundervolle Tag, der einem allein gehört […]


[Rezension] Emma Wagners „Du. Für immer.“

1. November, 2016 | 0 Kommentare

Grunddaten: Autor: Emma Wagner Titel: Du. Für immer. eBook: 412 Seiten ASIN: B01M9I9F5C Verlag: keiner (Selfpublisher)   Klappentext: Wie viel kann wahre Liebe verzeihen? Die Ehe der Künstlerin Anna mit dem zurückhaltenden Oliver steckt in der Krise. Seit Jahren bleibt ihr gemeinsamer Kinderwunsch unerfüllt und überdies ist Olivers wohlhabende Familie nach wie vor der Überzeugung, […]


(Hörbuch)Rezension zu Kate Mortons „Das Seehaus“

28. März, 2016 | 0 Kommentare

Grunddaten: Autor: Kate Morton Titel: Das Seehaus Laufzeit: 460 Minuten (6 CD´s) ISBN: 978-3837133233 Verlag: RandomHouse Audio   Klappentext: Cornwall 1933: Die sechzehnjährige Alice Edevane fiebert dem Mittsommernachtsfest auf dem herrschaftlichen Landgut ihrer Familie entgegen ― und ahnt nichts von dem Unglück, das sich ereignen wird. Siebzig Jahre später stößt Sadie auf das alte, verfallene […]


Rezension zu Eve Chase` „Black Rabbit Hall“

9. März, 2016 | 0 Kommentare

Grunddaten: Autor: Eve Chase Titel: Black Rabbit Hall Hardcover: 416 Seiten ISBN: 978-3764505608 Verlag: Blanvalet   Klappentext: Amber Alton weiß, dass die Stunden auf Black Rabbit Hall, dem Sommersitz ihrer Familie, anders vergehen, ihren eigenen Takt haben. Es ist ruhig und idyllisch. Bis zu einem stürmischen Abend 1968. Vereint durch eine unfassbare Tragödie, müssen sich […]


Rezension zu Val McDermids „Jane Austens Northanger Abbey“

16. Februar, 2016 | 0 Kommentare

Grunddaten: Autor: Val McDermid Titel: Jane Austens Northanger Abbey Hardcover: 320 Seiten ISBN: 978-3959670180 Verlag: HarperCollins   Klappentext: Lesen ist gefährlich! Zu gern verliert die 17-jährige Pfarrerstochter Cat Morland sich in der Welt der Bücher und träumt von aufregenden Abenteuern. Die sie im ländlichen Piddle Valley niemals finden wird! Doch dann darf sie ihre Nachbarn, […]


Rezension zu Philipp Andersens & Miriam Bachs „Warte auf mich“

9. Januar, 2016 | 0 Kommentare

Grunddaten: Autor: Philipp Andersen & Miriam Bach Titel: Warte auf mich Hardcover: 320 Seiten ISBN: 978-3866123571 Verlag: Piper   Klappentext: Auf einer Feier lernen sich der Erfolgsautor Philipp Andersen und die Schriftstellerin Miriam Bach kennen. Sie verbringen eine Nacht miteinander, in der fast nichts passiert – und in der sich doch alles verändert. Am nächsten […]


Rezension zu Paula Hawkins` „Girl on the train“

28. November, 2015 | 0 Kommentare

Grunddaten: Autor: Paula Hawkins Titel: Girl on the train Paperback: 448 Seiten ISBN: 978-3-7645-0522-6 Verlag: randomhouse (blanvalet)   Klappentext: Jeden Morgen pendelt Rachel mit dem Zug in die Stadt, und jeden Morgen hält der Zug an der gleichen Stelle auf der Strecke an. Rachel blickt in die Gärten der umliegenden Häuser, beobachtet ihre Bewohner. Oft […]