Archiv der Kategorie ‘ Fantasy ’

Rezension zu J. Vellguths „Die unsichtbare Heldin“

4. August, 2016 | 0 Kommentare

Grunddaten: Autor: J. Vellguth Titel: Die unsichtbare Heldin (1) Taschenbuch: 200 Seiten ISBN: 978-1530273263 Verlag: keiner (Selfpublisher)   Klappentext: Erfolglos bei ihrer Doktorarbeit. In den Augen ihres Vaters eine Niete. Und jetzt soll auch noch das Haus ihrer Eltern zwangsversteigert werden. Anja ist am Boden zerstört und weiß nicht mehr, was sie machen soll – […]


Rezension zu Alena & Alexa Colettas „Geteiltes Blut dot Com“

29. Mai, 2016 | 0 Kommentare

Grunddaten: Autor: Alena & Alexa Coletta Titel: Geteiltes Blut dot Com eBook: 394 Seiten ASIN: B01CJWYHIM Verlag: Impress   Klappentext: Die 17-jährige Julie Turner stammt dem Zweig einer traditionellen Vampirjägerfamilie ab, der durch ihre Eltern in Ungnade gefallen ist. Während ihr Cousin zusammen mit anderen Londoner Vampirjägern die Metropole beschützt, kann sie ihren Jagdtrieb lediglich als […]


Rezension zu J. Vellguths „Die Welt zwischen den Zeilen“

20. Mai, 2016 | 0 Kommentare

Grunddaten: Autor: J. Vellguth Titel: Die Welt zwischen den Zeilen Taschenbuch: 210 Seiten ISBN: 978-1523796007 Verlag: Selfpublisher   Klappentext: Isabel hat eine unglaubliche Fähigkeit, die es ihr erlaubt, in die Welt der Bücher einzusteigen und dadurch mitten im Leben der Romanfiguren zu existieren. Allerdings immer nur als unbeteiligte Beobachterin. Zumindest bis zu dem einen Tag, […]


Rezension zu Kai Meyers „Die Seiten der Welt“

2. Mai, 2016 | 1 Kommentar

Grunddaten: Autor: Kai Meyer Titel: Die Seiten der Welt Hardcover: 560 Seiten ISBN: 978-3841421654 Verlag: Fischer   Klappentext: Furia Salamandra Faerfax lebt in einer Welt der Bücher. Der Landsitz ihrer Familie birgt eine unendliche Bibliothek. In ihren Tiefen ist Furia auf der Suche nach einem ganz besonderen Buch: ihrem Seelenbuch. Mit ihm will sie die […]


Rezension zu Gesa Schwartz` „Nacht ohne Sterne“

24. April, 2016 | 0 Kommentare

Grunddaten: Autor: Gesa Schwartz Titel: Nacht ohne Sterne Hardcover: 544 Seiten ISBN: 978-3570163207 Verlag: cbt   Klappentext: Die 16-jährige Naya ist Tochter einer Elfe und eines Menschen. Ein Mischwesen, das keine Magie zu beherrschen scheint und sich weder der geheimnisvollen Elfenwelt New Yorks noch der Welt der Menschen gänzlich zugehörig fühlt. Ihr bester Freund Jaron […]


Rezension zu Amanda Frosts „Vom Tod geküsst“

13. März, 2016 | 0 Kommentare

Grunddaten: Autor: Amanda Frost Titel: Vom Tod geküsst (1) Taschenbuch: 346 Seiten ISBN: 978-3000474354 Verlag: keiner   Klappentext: Er ist der Tod! Und er kommt, um sie zu holen! Doch was, wenn sie nicht sterben kann? Und zudem völlig fasziniert von dem teuflisch gut aussehenden Fremden ist? Diese Frage muss sich die Krankenschwester Lilly stellen. […]


Rezension zu Mechthild Gläsers „Die Buchspringer“

3. Februar, 2016 | 0 Kommentare

Grunddaten: Autor: Mechthild Gläser Titel: Die Buchspringer Hardcover: 384 Seiten ISBN: 978-3785574973 Verlag: Loewe   Klappentext: Während des Sommerurlaubs auf einer vergessenen Shetlandinsel erfährt Amy, dass sie als Mitglied der Familie Lennox of Stormsay über die Fähigkeit verfügt, in Bücher zu reisen und dort Einfluss auf die Geschichten zu nehmen. Schnell findet Amy Freunde in […]


Rezension zu Jackson Pearce` „Drei Wünsche hast du frei“

21. Januar, 2016 | 0 Kommentare

Grunddaten: Autor: Jackson Pearce Titel: Drei Wünsche hast du frei Taschenbuch: 288 Seiten ISBN: 978-3426507339 Verlag: Knaur   Klappentext: Als Viola von ihrem Freund verlassen wird, bricht für sie eine Welt zusammen. Sie wünscht sich nichts mehr, als wieder glücklich zu werden – und beschwört so ver­sehentlich einen Dschinn herbei. Er ist jung, er sieht […]


Rezension zu Tina Videkiss` „Das Mädchen mit den Augen aus Gold“

4. Dezember, 2015 | 0 Kommentare

Grunddaten: Autor: Tina Videkiss Titel: Das Mädchen mit den Augen aus Gold Taschenbuch: 394 Seiten ISBN: 978-3737539203 Verlag: Selfpublished   Klappentext: Etwas Dunkles regt sich in Hyra, dem Land der Vier Königreiche. Durch ein Zufall entdeckt das Waldmädchen Felis genau das, wonach das Böse am meisten trachtet: Ein Buch, das den Weg zu einem verborgenen […]


Rezension zu Matt/Matthes` „Kings & Fools – Verstörende Träume“

30. November, 2015 | 0 Kommentare

Grunddaten: Autor: Natalie Matt/Silas Matthes Titel: Kings & Fools – Verstörende Träume (Band 2) Flexcover: 224 Seiten ISBN: 978-3-95882-0708 Verlag: Oetinger 34   Klappentext: Eine verlorene Liebe. Ein Plan, der im Verborgenen wächst. Neun Internatsschüler, ein geheimer Zirkel. Estelle will nur eins: weg! Weg von Favilla, weg von den Visionen, die sie heimsuchen. Sie traut […]