Archiv der Kategorie ‘ Drama ’

[Rezension] Angela Mohrs „Ada“

13. März, 2017 | 0 Kommentare

Grunddaten: Autor: Angela Mohr Titel: Ada Hardcover: 360 Seiten ISBN: 978-3401601120 Verlag: Arena   Klappentext: Ohne das Dorf gibt es kein Überleben. Draußen lauert das Verderben, und nur im Dorf bist du sicher. Das ist es, woran Ada glaubt – bis Lucaauftaucht und alles in Frage stellt. Von ihm erfährt Ada: Ihr totgeglaubter Bruder Kassian […]


Rezension zu Corina Bomanns „Das Mohnblütenjahr“

5. März, 2017 | 0 Kommentare

Grunddaten: Autor: Corina Bomann Titel: Das Mohnblütenjahr Taschenbuch: 496 Seiten ISBN: 978-3548286679 Verlag: Ullstein   Klappentext: Nicole Schwarz ist allein bei ihrer Mutter aufgewachsen. Schon immer hat sie sich eine große Familie gewünscht. Umso mehr freut sie sich über ihre Schwangerschaft. Doch dann erfährt sie, dass ihr Baby mit einem Herzfehler zur Welt kommen wird […]


Rezension zu Diana Rosies „Albertos verlorener Geburtstag“

5. Januar, 2017 | 0 Kommentare

Grunddaten: Autor: Diana Rosie Titel: Albertos verlorener Geburtstag Hardcover: 336 Seiten ISBN: 978-3426653937 Verlag: Knaur   Klappentext: Der 7-jährige Tino ist erschüttert, als er erfährt, dass sein geliebter Großvater Alberto nicht weiß, wann er geboren ist, und deshalb noch nie Geburtstag gefeiert hat. Dabei ist das doch der eine, wundervolle Tag, der einem allein gehört […]


[Rezension] Emma Wagners „Du. Für immer.“

1. November, 2016 | 0 Kommentare

Grunddaten: Autor: Emma Wagner Titel: Du. Für immer. eBook: 412 Seiten ASIN: B01M9I9F5C Verlag: keiner (Selfpublisher)   Klappentext: Wie viel kann wahre Liebe verzeihen? Die Ehe der Künstlerin Anna mit dem zurückhaltenden Oliver steckt in der Krise. Seit Jahren bleibt ihr gemeinsamer Kinderwunsch unerfüllt und überdies ist Olivers wohlhabende Familie nach wie vor der Überzeugung, […]


[Rezension] Alesia Fridmans „Die Traumtaucher“

25. Oktober, 2016 | 0 Kommentare

Grunddaten: Autor: Alesia Fridman Titel: Die Traumtaucher Taschenbuch: 468 Seiten ISBN: 978-3000535727 Verlag: keiner (Selfpublisher)   Klappentext: Alexej ist gebürtiger Russe – und er ist Geheimagent des russischen Auslandsnachrichtendienstes. Für sein Vaterland betreibt er in den USA und in Deutschland Wirtschaftsspionage, arrangiert Komplotte und mordet sogar. Doch dann begegnet ihm Sarah, die Liebe, die sein […]


[Rezension] DBC Pierres „Frühstück mit den Borgias“

16. September, 2016 | 0 Kommentare

Grunddaten: Autor: DBC Pierre Titel: Frühstück mit den Borgias Taschenbuch: 224 Seiten ISBN: 978-3351050269 Verlag: Blumenbar   Klappentext: Willkommen im The Cliffs, dem abgründigsten Hotel Großbritanniens Ariel Panek möchte eigentlich nur ein paar unbeschwerte Tage mit seiner Studentin und Geliebten Zeva verbringen, am Rande eines Informatik-Kongress in Amsterdam. Doch dort kommt er nie an und […]


[Rezension] Carina Müllers „Tage zwischen Ebbe und Flut“

1. September, 2016 | 2 Kommentare

Grunddaten: Autor: Carin Müller Titel: Tage zwischen Ebbe und Flut Taschenbuch: 288 Seiten ISBN: 978-3426519738 Verlag: Knaur   Klappentext: Felix ist 70 Jahre alt. Er spricht aus, was niemand zu sagen wagt, und tut, was sonst niemand tun würde. Seine Erinnerungen sind wie Wellen in seinem Kopf, wogend, nicht festzuhalten. Denn Felix hat Alzheimer. Um […]


Rezension zu Jojo Moyers „Eine Handvoll Worte“

11. Mai, 2016 | 0 Kommentare

Grunddaten: Autor: Jojo Moyers Titel: Eine Handvoll Worte Broschiert: 592 Seiten ISBN: 978-3499267765 Verlag: Rowohlt   Klappentext: 1960. Jennifer Stirling müsste eigentlich glücklich sein: Sie führt ein sorgloses Leben an der Seite ihres wohlhabenden Mannes. Doch ihr Herz gehört einem anderen – und er bittet sie, alles für ihn aufzugeben. 2003. Ellie Haworth hat ihren […]


(Hörbuch)Rezension zu Kate Mortons „Das Seehaus“

28. März, 2016 | 0 Kommentare

Grunddaten: Autor: Kate Morton Titel: Das Seehaus Laufzeit: 460 Minuten (6 CD´s) ISBN: 978-3837133233 Verlag: RandomHouse Audio   Klappentext: Cornwall 1933: Die sechzehnjährige Alice Edevane fiebert dem Mittsommernachtsfest auf dem herrschaftlichen Landgut ihrer Familie entgegen ― und ahnt nichts von dem Unglück, das sich ereignen wird. Siebzig Jahre später stößt Sadie auf das alte, verfallene […]


Rezension zu Eve Chase` „Black Rabbit Hall“

9. März, 2016 | 0 Kommentare

Grunddaten: Autor: Eve Chase Titel: Black Rabbit Hall Hardcover: 416 Seiten ISBN: 978-3764505608 Verlag: Blanvalet   Klappentext: Amber Alton weiß, dass die Stunden auf Black Rabbit Hall, dem Sommersitz ihrer Familie, anders vergehen, ihren eigenen Takt haben. Es ist ruhig und idyllisch. Bis zu einem stürmischen Abend 1968. Vereint durch eine unfassbare Tragödie, müssen sich […]