Monats-Archiv für ‘ September, 2011 ’

Ich lebe noch…

30. September, 2011 | 4 Kommentare

Hallo meine Lieben, ja! Mich gibt es noch… auch wenn es um mich in letzter Zeit ein wenig ruhiger geworden ist… bald wird es wieder besser! Versprochen. Im Moment kommt einfach viel zusammen. Neben dem Vollzeitjob den ich mache, habe ich ja noch ein Abendstudium angefangen und morgen steht die erste Klausur aus *bibber* Und […]


Buchempfehlung „SAECULUM“ von Ursula Poznanski

29. September, 2011 | 0 Kommentare

Hallo Leute! Heute habe ich mal wieder eine Buchempfehlung für euch. 🙂 Dieses Buch ist schon auf meinem Wunschzettel, seitdem ich das erste Mal davon gehört habe, weil ich die Idee einfach super finde. Es klingt spannend und beeindruckend. Hier der Link zur Videovorstellung: http://www.youtube.com/watch?v=Ob3-ExNerTw Zum Inhalt: Fünf Tage im tiefsten Wald, die nächste Ortschaft […]


Der Bogenschütze

19. September, 2011 | 0 Kommentare

Liebe Lesegemeinde, im Moment habe ich mich in die Vergangenheit des Englands um 1350 begeben um die Abenteuer von Thomas von Hookton zu verfolgen. Der Einstieg ist mir sehr schwer gefallen. Nach 80 Seiten gings dann irgendwie. Ich lese eigentlich gerne historische Romane (lang, lang ists her). Thomas macht sich auf um die Lanze des […]


Rezension zu Thomas Thiemeyers „Das verbotene Eden“

15. September, 2011 | 3 Kommentare

Grunddaten: Autor: Thomas Thiemeyer Titel: Das verbotene Eden Taschenbuch: 464 Seiten ISBN: 978-3426283608 Verlag: PAN   Zum Inhalt: Wir schreiben das Jahr 2015. Ein Forscher gibt die Warnung vor einem genmanipulierendem Virus heraus. Die Warnungen werden in den Wind geschlagen. Die Folge: Männer und Frauen hassen sich – abgrundtief… 65 Jahre später: Die Welt wie […]


Rezension zu Frauke Baldrich-Brümmers „Geschichten von Trulla“

13. September, 2011 | 1 Kommentar

Grunddaten: Autor: Frauke Baldrich-Brümmer Titel: Geschichten von Trulla Taschenbuch: 152 Seiten ISBN: 978-3940078049 Verlag: Monika Fuchs   Zum Inhalt: Die große Liebe… wer sucht sie nicht? Auch Trulla, die Heldin der Geschichte, macht da keine Ausnahme. Doch es darf natürlich nicht irgendjemand sein. Ein Akademiker muss es sein. Und dieser muss ihre Leidenschaften für Engel, […]


Rezension zu Max Bentows „Der Federmann“

11. September, 2011 | 2 Kommentare

Grunddaten: Autor: Max Bentow Titel: Der Federmann Taschenbuch: 384 Seiten ISBN: 978-3442203932 Verlag: Page & Turner   Zum Inhalt: Nils Trojan ist Kommissar beim Berliner Morddezernat. Als er an den Schauplatz eines brutalen Mordes gerufen wird, erwartet ihn eine grausame Inszenierung: Eine junge Frau. Sie ist nackt. Ihr wurden beide Augen ausgestochen und ein toter, gerupfter […]


Der Federmann

10. September, 2011 | 3 Kommentare

Guten Abend liebe Büchergemeinde, dann will ich doch mal kurz was zu meiner aktuellen Lektüre schreiben bevor ich sie auch schon wieder ausgelesen habe *fg* 😀 Ich lese gerade „Der Federmann“ von Max Bentow. Eine milde Leihgabe von Sandra M. (an dieser Stelle schon mal vielen Dank fürs Leihen!!!) :). Das Buch habe ich gestern […]


Rezension zu Valentina Bergers „Das Liliengrab“

8. September, 2011 | 0 Kommentare

Grunddaten: Autor: Valentina Berger Titel: Das Liliengrab Taschenbuch: 384 Seiten ISBN: 978-3492258135  Verlag: Piper Taschenbuch Zum Inhalt: Nachts. Im Wald. Ein Baby. Tot.  Auf Lilien gebettet. Als der Gerichtsmediziner Heinz Martin vor dem Säugling steht, muss selbst er sich zusammen nehmen – obwohl er schon schlimmere Leichen hat obduzieren müssen. Auch Ermittler Helmut Wagner und die Forensikerin […]


„Liliengrab“

5. September, 2011 | 2 Kommentare

Guten *hust* Morgen meine *schnief* Lieben, nun möchte ich mich mal wieder bei euch melden. Die erste Woche an der Uni ist vorbei und ich denke mal, dass es machbar ist. Wird zwar eine schwere Zeit werden, aber durchaus möglich. Gestern habe ich gelernt wie bekloppt. Am 1. Oktober schreiben wir unsere erste Klausur und […]


Rezension zu BROMs „Der Kinderdieb“

3. September, 2011 | 3 Kommentare

Grunddaten: Autor: BROM Titel: Der Kinderdieb Taschenbuch: 664 Seiten ISBN: 978-3426283295 Verlag: PAN   Zum Inhalt: Nick ist ein typischer Junge aus New York. Durch ein paar miese Kerle, die bei seiner Großmutter eingezogen sind, runtscht er in die Drogenszene ab und gerät dadurch in große Schwierigkeiten. Als es plötzlich ganz schön knapp wird für […]